Attimi di arresto- polvere, sfocature e rotolacampi

10 giugno 2018 Casa Petrolo, Ticinallo 1918-2018

Nel grande parco della tenuta rinascimentale nell`ombra di 5 palme si trova un mosaico REBUS, una piastrella enigmatica posteggiata sul suolo verde. Sul mosaico della piastrella appare il gioco fantasioso di varie lettere che - messe nell`ordine giusto - formano il cognome della famiglia Franzosini, proprietari della tenuta prima dei Petrolo.

Per l`occasione dell`anniversario  ho creato un nuovo REBUS dedicato alla famiglia dei Petrolo: un gioco di oggetti posteggiati su un tavolino da giardino. Il tutto si sovrappone al enigma precedente.

Im riesigen Park des Renaissance-Anwesens befindet sich eine schattige Oase: zwischen 5  Palmen eine 5-eckige Steinplatte am Boden. Auf dem Mosaik befindet sich ein REBUS in Form einer ornamentalen Anordnung von Buchstaben. In der richtigen Anordnung ergibt die Buchstabenfolge den Namen der Familie Franzosini, ehemals Besitzer des Anwesens. 

Zum Anlass des 100 Jahre Jubiläums widme ich der Familie Petrolo ein neues REBUS: eine Anordnung von Objekten auf dem kleinen Gartentisch überlagert die geheimnisvolle Buchstabenfolge auf der antiken Bodenfliese.

© Maria Stockner - 2018